Noch

bis

HIPPO Logo

PFLEGE GESUNDHEIT

 

© Kieffer

 
Kühlende Hufglocke
 
Kieffer’s Hufkühler ist eine neuartige Hufglocke mit integrierten Kühlpads, die zu präventiven als auch therapeutischen Zwecken bei Hufrehe oder entzündlichen Prozessen in Verbund mit Wärme einfach und zuverlässig eingesetzt werden kann. Bei akuten Hufreheschüben ist ununterbrochene Kühlung (am besten mit Eis) das Mittel für die Erste Hilfe. www.kieffer.net
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 5/2020 
 
 

 
 

© Effol


Einfach kühlen
 
Effol bietet gleich zwei Produkte mit kühlenden Eigenschaften. Die Sofortkompresse Effol Ice-Pack wirkt abschwellend und schmerzlindernd bei Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen und Insektenstichen. Das stark kühlende Effol Refresh-Gel regeneriert nach körperlicher Aktivität und fördert das Wohlbefinden des Pferdes dank natürlicher Öle, auch bei Verspannungen und Muskelkater. www.effol.com
 
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 5/2020  
 

 

© cryoVET

 
Das neue Eis
 
Mit dem einzigartigen Medivid cryoVET Fluid ist tiefes und langanhaltendes Kühlen möglich. Etwas, das Eis nicht leisten kann. Für bis zu zwei Stunden kann Medivid cryoVET mit optimaler Temperatur hautschonend und intensiv kühlen, um Schwellungen und Schmerzen schnellstens zu lindern. Eine Regenera­tion von Muskeln, Gewebe, Sehnen, Bändern und Gelenken wird damit erheblich beschleunigt. www.cryovet.eu
 
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 5/2020 
  

© mm-cosmetic.com

 
 
Wohltuende Salbe
 
Mit dem neuen Zedan Pferdesalbe-Kühlgel präsentiert MM-Cosmetic die erste nach NCP-Naturkosmetik-Standard zertifizierte Pferdesalbe. Sie entspannt bei Belastungsbeschwerden und ist wohltuend bei müden Muskeln und Muskelkater. Dieser Effekt wirkt sich regenerierend auf den gesamten Bewegungsapparat aus. www.mm-cosmetic.com
 
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 5/2020 
 
 

 
 

© Bense und Eicke

 
Arktis-Kühl- und Pflege-Gel
 
Das hochkonzentrierte Pflegegel mit Kampfer und Menthol sorgt für Erholung nach schwerer Anstrengung.  Muskulatur, Sehnen und Gelenke werden stark gekühlt. Die Regenerationszeit wird erheblich verkürzt. www.bense-eicke.de
  

Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 5/2020 
 

 
 

© leovet

 
Effektive Hilfe bei Sommerekzem
 
Calendulaöl fördert die Durchblutung und macht empfindliche, entzündete Haut widerstandsfähiger und unterstützt ihre Regeneration. Im Bio-Hautöl von leovet, welches gegen Sommerekzem hilft, ist Calendulaöl deshalb ein wichtiger Baustein. Durch die Verwendung weiterer natürlicher Wirkstoffe wie Ringelblume, Karotte und Johanniskraut kräftigt und regeneriert Bio-Hautöl angegriffene Hautpartien und regt das Haarwachstum an den kahlen Stellen an. Der Zusatz von Bioschwefelfluid mindert nachhaltig lästigen Juckreiz und die Scheuerneigung. www.leovet.de
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 4/2020 
 
 
 
 
 

 
 
 

© Bense und Eicke

 
Parisol SkinDoc
 
Das ergiebige Mousse mit MicroSilver BG unterstützt die Hautregeneration bei irritierter, trockener und gereizter Haut. MicroSilver BG stabilisiert die Haut und fördert somit die Selbst­heilungskräfte. Das Mousse stärkt die Hautbarriere, liefert wichtige Stoffe und verbessert das Hautbild spürbar. Es pflegt, schützt und regeneriert – und wurde dermatologisch mit „sehr gut“ getestet. Das Mousse bietet sich auch zur unterstützenden Pflege bei Mauke und Sommerekzem an. www.bense-eicke.de
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 4/2020  
 
 
 
 

 
 
 

© Effol

 
Attacke…
 
Insect-Attack + Citrus aus dem Hause Effol bietet die höchstmögliche Wirk-stoffkonzentration des geprüften und hochverträglichen Wirkstoffs Icaridin und sorgt dadurch für einen achtstündigen Komplettschutz vor Bremsen, Mücken, stechenden Fliegen und Zecken. Es ist dabei besonders haut- und fellschonend und beugt Sommerekzemen vor – dies wurde im Rekordsommer 2018 am Pferd getestet. www.effol.de 
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 3/2020  
 
 

 
 
 

© Bense und Eicke


Höchste Konzentration
 
Acht Stunden Schutz gegen alle Bremsen, Stechmücken, Fliegen und Zecken garantiert das Bremsen-Schock-Gel von Bense & Eicke, das sich hochkonzentriert, auch aus dem besonders haut- und materialfreundlichen Wirkstoff Icaridin (Saltidin) zusammensetzt. Das Gel ist frei von ätherischen Ölen und Duftstoffen sowie dermatologisch getestet und ohne Farbstoffe und Konservierungsmittel. www.bense-eicke.de
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 3/2020   
 

 

© Equinatura

 
Stop!
 
Equinatura Bremsen Stop ist der Insektenschutz aus dem Equinatura-Pflegewerk. Zuverlässiger Schutz über viele Stunden, vor allem gegen Stechmücken, Bremsen, Fliegen und Zecken, wird garantiert. Das Spray enthält ein stark wirksames, von der WHO empfohlenes Repellent und wird von ätherischen Ölen unterstützt. Die Hautverträglichkeit ist neben der hohen Wirksamkeit von Equinatura Bremsen Stop oberstes Gebot. www.facebook.com/EquinaturaPflegewerk
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 3/2020  
 
 
 
 

  
 
 
 

© leovet

 
Absoluter Fliegenschutz
 
Die bewährte Kraft in der Insektenabwehr gegen Bremsen, Zecken, Fliegen und alle Stechmücken, getestet vom Schweizer Tropeninstitut: Power Phaser wirkt bis zu sieben Stunden und sorgt für eine absolute Fernhaltewirkung, die durch die perfekt aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffe erreicht wird. Der Abschwitzeffekt reduziert sich durch die optimale Haftfestigkeit der Wirkstoffe sehr deutlich. Power Phaser steigert das Wohlbefinden und die damit verbundene Lebensqualität ihres Pferdes, ist gut hautverträglich und auch für empfindliche Pferde geeignet. www.leovet.de 
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 3/2020 
 
 

   

© mm-cosmetic.com

 
Das Premium-Repellent 
 
MM Cosmetic präsentiert mit Bremsenbremse horse­guard ein Premium-Repellent für Pferd und Reiter. Acht Stunden sicherer Schutz wird garantiert – auch gegen die Mückenart Culex Pipiens (Überträger des West-Nil-Virus) sowie die Hyalomma Zecke nach den aktuellsten Vorgaben für Wirksamkeitsstudien am Pferd getestet. Bremsenbremse horseguard mit dem Wirkstoff-Komplex aus Icaridin und EC-Öl ist hartnäckig gegenüber Stechinsekten, dabei aber materialschonend und dermatologisch getestet. www.mm-cosmetic.com 
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 3/2020  
 
 


   

© Happy Horse

Schwirr ab! 
 
Der biologische Wirkstoff im Happy Horse-Produkt „Schwirr ab“ wird beim Auftragen großflächig auf dem Fell des Pferdes verteilt. Durch das langsame Verdunsten setzt sich die Substanz im Fell fest. Lästige Parasiten empfinden den Geruch des Wirkstoffes als unangenehm und sehen das Pferd nicht mehr als Nahrungsquelle an. Übrigens: Für den Reiter duftet es wundervoll. www.happyhorse24.de
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 3/2020 
  

 
 

© Blue Hors

 
Juckt mich alles nicht
 
„Anti Itch“ von Blue Hors überzeugt auf ganzer Linie: angenehme Textur, die sich leicht verteilen lässt, schnell einzieht und nicht fettet, und ein überzeugendes, juckreizlinderndes Ergebnis. Das Gel auf Basis von Kräutern, die beruhigend auf die Haut einwirken, lindert den Juckreiz bei Pferden, besonders im Mähnen- und Schweifbereich.  www.bluehors.com
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 2/2020
 
 
 

 
 

© Bense und Eicke

 
Neues von Parisol 
 
Die Produkte aus der Wild Berry Edition werden in das normale Parisol-Sortiment übernommen und sind ab sofort unter den Produktnamen „Natural Huföl“ und „Wiesen happies Wildbeere Kräuter“ erhältlich. Neben dem „Natural Huföl“ gibt es jetzt ganz neu auch die „Natural Hufcreme“. Die wertvolle Pflegeformel aus Ölen von Raps, Rizinus, Avocado, Jojoba, Mandel und Oregano nährt das Hufhorn, ohne den Wasserhaushalt der Hufe einzuschränken. Neben „Wiesen happies Wildbeere Kräuter“ gibt es jetzt die neue Sorte „Wiesen happies Hagebutte Leinsamen“. www.bense-eicke.de

Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 2/2020
 

 
 

© Effax

 
Gegen Hautblessuren und Mauke 
 
Effol Haut-Repair ist eine reichhaltige Pflegecreme, die sich bei allen Arten von Hautblessuren bewährt hat. Hochwertiges Pathenol und Zinkoxid fördern die Wundheilung. Verkrustete Hautpartien werden trockengelegt und ein feuchtigkeitsregulierender Nässeschutz wird gebildet. Zudem pflegt die Formulierung mit natürlichen Ölen behandelte Hautpartien nachhaltig. www.effol.de
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 2/2020  
 
 
 


 

© mm-cosmetic.com

 
Besonderer Schutz
 
Mit dem neuen BREMSENBREMSE horseguard präsentiert MM Cosmetic ein extrem wirkstarkes Premium-Repellent für Pferd und Reiter. Es bietet sicheren Schutz für bis zu acht Stunden und wurde erfolgreich gegen die Mückenart Culex Pipiens (Überträger des West-Nil-Virus) sowie die Hyalomma-Zecke nach den derzeit aktuellsten Vorgaben für Wirksamkeitsstudien am Pferd getestet. www.zedan.de

Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 2/2020
   

 

© Effax

 
Easy to clean
 
effax lässt Leder deutlich länger leben. Nicht umsonst vertraut die deutsche Nationalmannschaft seit vielen Jahren auf die Produkte der Lederprofis, zum Beispiel auf effax Gamaschen-­Wunder. Der Name kommt nicht von ungefähr: Gamaschen und Lackleder-Trensen sehen nach Verwendung wieder aus wie neu. effax Gamaschen-Wunder reinigt Kunststoff, Lackleder und Gummioberflächen, entfernt hartnäckige Verschmutzungen und wirkt nachhaltig schmutzabweisend. www.effax.de
spoga horse: Halle 8.1 – Stand D018-E019

Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 1/2020 
  

   
 

© leovet

Schnell sauber!
 
Der neue Fell Express Reiniger von Equinatura reinigt das Fell und sensible Bereiche schnell und gründlich – und das ganz ohne Wasser. Dank natürlicher Mizellen-Technologie werden Schmutzpartikel wie Matsch, Urin und sonstige Verschmutzungen ohne Wasser mühelos und schnell entfernt. So sehen die Moleküle aus: Mizellen fangen Schmutz in ihrem Innern und reinigen effektiv. Mizellen sind eine Zusammenlagerung von Tensidmolekülen. Die besondere Anordnung der Moleküle ermöglicht eine hohe Reinigungsleistung bei fett- und wasserlöslichem Schmutz, ohne Fell oder Haut durch eine aggressive Reinigung zu schädigen. Der Reiniger wird auf die verschmutzten Bereiche aufgesprüht, kurz einwirken gelassen und mit dem beiliegenden Tuch wieder abgetragen. www.leovet.de

Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 1/2020


 
 

© Effax

 
 
Geschützt durch den Winter
 
Hochwertige Lederpflege erhöht die Langlebigkeit und Verlässlich­keit des Equipments, vermeidet Brüchigkeit sowie Druck- oder Scheuerstellen am Pferd. Mit dem Kraftreiniger effax Leder-Combi+ zum Sprühen – als Spray oder Schaum – ist Ledersäubern ein Kinderspiel. Er garantiert einzigartige Tiefenreinigung und Pflege und verhindert zusätzlich unschöne Schleierbildung. Der effax Leder-Balsam im Anschluss nährt, wehrt Feuchtigkeit ab und sorgt für einen brillanten Glanz wie neu. www.effax.de
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 1/2020 
 
 

 
 
 

© Bense und Eicke

Vororder zu Topkonditionen: Gut geschützt mit Parisol 
 
Neben dem bewährten Parisol BremsenSchock Spray und Gel, welche geruchlos nur über den Wirkstoff Icaridin wirken, und der BremsenSchock Sommer-Edition mit dem frischen Duft von Lavendel und Blutorange gibt es seit der letzten Saison noch ein weiteres Parisol-Produkt, welches den Wirkstoff Icaridin mit einem natürlichen Wirkstoffkomplex und dadurch sehr starken Duft ergänzt: 
Parisol BrummerControl ist durch diese Kombination von Icaridin und natürlichen Ölen sehr stark im Kampf gegen Bremsen, Fliegen, Stech- und Kriebelmücken sowie Zecken und hat sich auf dem Markt als starke Hilfe mit super Preis-Leistungsverhältnis etabliert.
 

Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 1/2020
 

  
 
 

© Keralit

Feste und strapazierfähige Hufe
 
Keralit Huffestiger eignet sich bei allen Pferden mit schlechter Hornqualität. Durch die Anwendung wird das Horn gefestigt und wesentlich strapazierfähiger. Der Hornabrieb barhufiger Pferde wird stark vermindert, Tragrand, Sohle und weiße Linie werden fester und belastbarer. Die Eisen beschlagener Pferde sitzen fester, der Huf wird geschont. Ideal zur Stabilisierung des Horns bei White Line Disease und bei Rehepferden. www.keralit.de 
 
Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 10/2019 
 
 
 



 

© equisense, stuebben

Innovation trifft Tradition

Kooperations-Sensation zwischen dem französischen Innovationsunternehmen Equisense und der deutschen Traditions­sattlerei Stübben: Ergebnis der Zusammenarbeit ist der Motion S Sensor. Der in dem von Stübben gefertigten, hochwertigen Leder­equipment integrierte Sensor ermöglicht dem Reiter nicht nur eine ausführliche Bewegungsanalyse, sondern auch die detaillierte Ermittlung der Herzfrequenz des Pferdes.
www.equisense.de, www.stuebben.com
 
 Veröffentlichung in der Ausgabe HIPPO 8/2019
 
 

 

© Bense Eicke

Soulhorse loves Bense & Eicke

Seit Anfang Februar hat Bense & Eicke in Zusammenarbeit mit Soulhorse.de eine neue Produktedition – unter dem Namen Soulhorse loves Bense & Eicke wurden zehn bewährte Pflegeprodukte im neuen Design und teilweise auch in der Parisol Profi-Sprühflasche neu aufgelegt und sprechen durch die witzigen Pony-Charaktere genau die Zielgruppe der jungen, trendigen Reiterin an. Natürlichkeit wird dabei großgeschrieben: Alle Produkte sind 100 Prozent natürlich. www.bense-eicke.de
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 7/2019
 

 

© Effol

 
Effol Maul-Butter – jetzt neu in der Geschmacksrichtung Mango

Der Geheimtipp der Reiter: Effol Maul-Butter Mango dient dem Wohlbefinden und der Zufriedenheit des Pferdes. Sie schützt die empfindlichen Maulwinkel und fördert die Gleitfähigkeit des Gebisses. Effol Maul-Butter Mango ist aus absolut natürlichen Wirkstoffen hergestellt und wurde zusammen mit Tierärzten und Reitern entwickelt. Für ein butterweiches Pferdemaul. www.effol.com

Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 7/2019



© MM Cosmetic


Gepflegte Hufe mit dem Hufpflege-Konzept von ZEDAN

Das Hufpflege-Spray macht die tägliche Hufpflege einfach. Es spendet Feuchtigkeit und versorgt den Huf mit wichtigen Fetten und Ölen. Insbesondere in der nassen Jahreszeit ist eine gute Fesselpflege mit dem Fesselfit-maucare wichtig. Es ist die ideale Therapiebegleitung bei Mauke. Der Kronrand-Balsam ist eine Kombination aus pflanzlichen Ölen, feuchtigkeitsspendendem Wollwachs, Keratin sowie Lorbeerfrucht- und Lorbeerblatt-Öl.  Alle Hufpflege-Produkte von ZEDAN sind nach dem Naturkosmetik-Standard NCS zertifiziert. www.zedan.de
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 7/2019
 


 
 
 

© Effol


 
Juckreiz stoppen

Das Effol-Pflegeduo Haut-Lotion und Mähnen-Schweif-Liquid gegen Sommerekzem und Juckreiz bietet schnelle Hilfe und ist eine Wohltat für das Pferd. Die Haut-Lotion hilft bei starkem Juckreiz und stoppt das Jucken in kürzester Zeit. Das Mähnen-Schweif-Liquid zum Sprühen ist aufgrund seines Anteils an Lemongrasöl die ideale Vorbeugung gegen Scheuern an Schweifrübe und Mähnenkamm, da es das Austrocknen an diesen Stellen verhindert. www.effol.de
 
Veröffentlichung in der Online-Ausgabe HIPPO 6/2019


 

© leovet


 
Hilfe für brüchige Hufe

Ideal in Kombination mit der Elastic-Creme von leovet ist der HUFLAB Huf Festiger: Der ebenfalls mineralölfreie Huf Festiger festigt den Huf und vermindert Ausbrechen und Hornabrieb ganz ohne schädliche Chemie. Tannin, ein natürlicher Wirkstoff aus der Eichenrinde, verklebt und verkittet brüchiges Horn, sodass weiteres Ausbrechen verhindert wird.
www.leovet.de 
Veröffentlichung in der Online-Ausgabe HIPPO 6/2019 

 
 
  
 
 
 
 
 

© leovet

HUFLAB – Elastic Creme von leovet

Die HUFLAB Elastic Creme mit Sanddorn, Ceramiden und Lecithin verbessert ent-scheidend die Elastizität und Belastbarkeit des Hufhorns und des Saumbandes. Die natürlichen Inhaltsstoffe stärken den Huf und seine Schutzmechanismen. Der Feuchtigkeitshaushalt im Huf wird natürlich geregelt und gefördert. Die Creme enthält keine Vaseline, Mineralöle oder Parabene und der integrierte Pumpapplikator erleichtert das Auftragen. Zwei- bis dreimal wöchentlich angewendet sorgt die HUFLAB Elastic Creme für elastische, kraftvolle Hufe. Glatt und glänzend. www.leovet.de
 
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 5/2019

© Innopha

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Eczem Protect – Soforthilfe gegen Juckreiz

Eine Lotion von Stiefel zur Pflege der Haut bei empfindlichen Pferden. Speziell geeignet für Pferde, die zu Hautirritationen, Juckreiz und Sommer­ekzem neigen. Schützende und vitalisierende natürliche Wirkstoffe wie Nelke, Wacholder und Lavendel sorgen für eine schnelle Regeneration der Haut.
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 5/2019

© MM-Cosmetic

Rundum gepflegte Hufe

Das Hufpflege-Spray von Zedan macht die tägliche Hufpflege denkbar einfach. Es spendet Feuchtigkeit und versorgt den Huf. Durch die innovative Überkopf-Sprühfunktion lässt es sich aus nahezu jeder Position aufsprühen. Für die Fesselpflege kommt Fessel-Fit maucare zum Einsatz, die ideale Therapiebegleitung bei Mauke. Es pflegt die Fesselbeuge und schützt vor Nässe und Schmutz. Neu im Sortiment ist der Kronrand Balsam, eine Kombination aus wertvollen pflanzlichen Ölen, feuchtigkeitsspendendem Wollwachs, Keratin sowie Lorbeer-Öl. Es ist die ideale wöchentliche Intensivpflege für den Kronrand. www.zedan.de
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 5/2019

© equiXTREME

 
Die drei Säulen der Hufpflege:

Elastizitätsverbesserung, Bakterienbekämpfung, Wachstumsunterstützung. Der Farrier’s Hoof Balm von equiXTREME vereint alle drei Wirkbereiche in einem Produkt. Natives säurefreies Öl als Basis unterstützt die Elastizität der Hornelemente, während natürliche antibakterielle Essenzen dem Bakterienbefall (Strahlfäule und Co) vorbeugen. Der hochreine Lorbeeranteil wirkt sich zudem beim Auftragen auf den Kronrand positiv auf das Hufwachstum aus. Durch die Aufbereitung als Balsam verschließt der Farrier’s Hoof Balm im Gegensatz zu klassischen Huffetten und -ölen nicht die Hufsubstanz und zieht auch in die tieferen Hornstrukuren ein, wobei er der Hufoberfläche einen natürlich gesunden Glanz verleiht. www.equixtreme.com oder Mail: service@equixtreme.com
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 5/2019 

© leovet

Hilfe bei Sommerekzem

Das Mähnenliquid von leovet macht Pferde schuppenfrei und lässt Juckreiz verschwinden. Bio-Schwefelfluid, Salizylsäure und Harnstoff wirken hauterneuernd und spenden Feuchtigkeit. Das bio-Hautöl hingegen eignet sich speziell bei besonders kritischen Fällen. Es wirkt mit reinen Ölen aus Ringelblume, Karotte und Johanniskraut, sorgt für eine schnelle Regeneration der Haut und regt das Haarwachstum an den kahlen Hautpartien an. Bio-Schwefelfluid mindert nachhaltig den lästigen Juckreiz und die Scheuerneigung. www.leovet.de
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 5/2019

© Keralit

 
 
 
 
Belastbare Hufe

Das neue Keralit Huf-Elast Pflegeöl ist ein Wirkstoffkonzentrat mit Lorbeeröl, Sesamöl, Avocado- und Jojobaöl in wasserlöslicher und feuchtigkeitsbindender Formulierung. Durch die wasserfreundlichen Eigenschaften können die Pflegestoffe ideal ins Horn einziehen und die natürliche Feuchtigkeit binden sowie Elastizität und Belastbarkeit verbessern. Besonders in trockenen Perioden wird die vermehrte Verdunstung der Feuchtigkeit aus dem Wandhorn unterbunden, der Wasserhaushalt des Hufes wird regulierend unterstützt. www.keralit.de
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 5/2019 

 

Foto: © Leovet

 
 
 
 
 
Glänzender 5-Sterne-Auftritt

Flecht-Grip von leovet ist speziell für Mähne und Schweif konzipiert und erleichtert das Einflechten: Das silikonfreie Gel entwirrt das Langhaar und gibt ihm die nötige Griffigkeit zum Flechten. Magic Style verbessert die Haarstruktur und verleiht dem Langhaar sofortige Kämmbarkeit und viel Volumen. Das hoch konzentrierte Gel lässt sich einfach verteilen und wirkt sofort – für ein Ergebnis wie frisch gewaschen! Und Striegel in Premiumqualität sorgt für ein glänzendes Finish mit schneller Kämmbarkeit und Volumen von Mähne und Schweif. Einfach und großflächig auf das Fell gesprüht,  schützt es noch tagelang vor Schmutz und Staub.
www.leovet.de
 
Veröffentlichung in der Print-Ausgabe HIPPO 4/2019 
  • 24. Oktober 2019

Koelnmesse

Wir danken unseren Sponsoren